Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

Ludwigshafen (ots) - Ellenbogenbrüche an beiden Armen sowie Schürfwunden im Gesicht zog sich am Dienstagmorgen (14.11.2017, 06.48 Uhr) ein 46-jähriger Radfahrer an der Einmündung Brunckstraße/Sternstraße zu, als er mit einem rechtsabbiegenden Auto kollidierte. Vermutlich sah der 45-jährige Autofahrer den querenden Radfahrer zu spät, weshalb beide heftig abbremsten. Dabei stürzte der Radfahrer über den Lenker und kollidierte mit dem Fahrzeug. Er kam in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Michael Baron
Telefon: 0621-963-1030
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: