Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Streit an der Haltestelle

Ludwigshafen (ots) - Am 10.08.2017 gegen 00.30 Uhr kam es an der Endhaltestelle Oppau in der Bad-Aussee-Straße zu einem Streit zwischen einem 20-Jährigen und einem 22-Jährigen. Als vier andere unbekannte Männer vermutlich den Streit schlichten wollten und in das Geschehen eingriffen, kam es zu einer Rangelei und einem Handgemenge. Dabei wurde der 22-Jährige so stark am Kopf getroffen, dass er zu Boden stürzte und sich verletzte. Danach verließen die vier unbekannten Männer umgehend die Örtlichkeit. Die Männer waren etwa 30-40 Jahre alt. Ein Atemalkoholtest bei dem 20-Jährigen ergab 1,53 Promille, bei dem 22-Jährigen 1,59 Promille.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können zu den vier unbekannten Männern, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu wenden.

Rückfragen bitte an:
Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: