Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

05.07.2017 – 13:57

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Brand eines Dachstuhls

Ludwigshafen (ots)

Infolge eines durch einen Baukran beschädigten Starkstromkabels kam es am 04.07.2017 gegen 15:28 Uhr zum Brand des Dachstuhls eines Wohnhauses in Edigheim. Das über dem Haus zum Nachbarhaus verlaufende Kabel wurde durch den Kran abgerissen und blieb funkenschlagend auf dem Hausdach liegen. Der Gebäudeschaden wird auf ca. 200.000 Euro geschätzt, Personen kamen nicht zu Schaden. Das Haus ist vorerst nicht bewohnbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz