Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

05.07.2017 – 13:40

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Raub auf Seniorin

Ludwigshafen (ots)

Drei bis möglicherweise vier unbekannte Täter kamen am Dienstag (4.7.2017) um 09:35 Uhr in der Mundenheimer Straße einer 88-jährigen Frau auf dem Gehweg entgegen, wobei einer der jungen Männer der Dame eine goldene Kette vom Hals riss und davon rannte. Die weiteren Tatverdächtigen gingen ruhigen Schrittes weiter. Zwei der Verdächtigen konnten von Zeugen als etwa 170 - 175 cm groß sowie schlank beschrieben werden. Einer von ihnen trug ein weißes T-Shirt, der andere Verdächtige soll ein dunkles Shirt getragen. Die Seniorin wurde bei der Tat nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz