Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

06.03.2017 – 10:35

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Einbrüche in mehrere Keller

Ludwigshafen (ots)

In der Nacht vom 04.03.2017 auf den 05.03.2017 versuchten unbekannte Täter die Gittertür eines Kellerverschlags eines Mehrfamilienhauses in der Roonstraße einzutreten. Nachdem sie dies aufgrund mehrerer Sicherheitsschlösser nicht schafften, hoben sie die Gittertür eines anderen dortigen Kellers aus. Von dort nahmen sie zunächst eine Holzkiste und einen Koffer mit. Als sie jedoch feststellten, dass beides leer war, ließen sie die beides im Anwesen zurück. Letztlich hoben sie noch eine weitere Gittertür des Abstellraums des Hausmeisters aus. Gestohlen wurde hieraus jedoch auch nichts.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung