Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Fußgängerin am Kopf verletzt

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Mit einem Fiat Ducato befuhr am 13.06.2016, um 15.25 Uhr, ein 52-Jähriger die Bahnhofstraße. In Höhe der Ludwigstraße fuhr er so weit rechts, dass er mit seinem Außenspiegel eine am Fußgängerüberweg wartende 48-Jährige am Kopf berührte. Die Fußgängerin wurde durch den Zusammenstoß glücklicherweise nur leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: