Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DN: Blinker aus?

Düren (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen an der Einmündung der Brändströmstraße in die ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

11.10.2015 – 08:48

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 - PKW überschlagen

Ludwigshafen / Süd (ots)

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam am frühen Sonntagmorgen ein 20-jähriger Lenker eines PKW in der Mundenheimer Straße, im Bereich der dortigen Baustelle nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte hierbei gegen den Bordstein, überschlug sich und kollidierte anschließend mit einer Straßenlaterne. Der PKW kam schließlich auf dem Dach liegend auf dem Gehweg zum Stillstand. Der Fahrzeuglenker wurde hierbei nicht verletzt. Die Straßenlaterne wurde derart stark beschädigt, dass die TWL vor Ort erscheinen musste, um die Laterne komplett zu entfernen. Das Fahrzeug des Verursachers musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung