Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Nur sieben von acht getesteten Gaststätten beachten Jugendschutz

Ludwigshafen (ots) - Im Rahmen der Konzeption Nördliche Innenstadt, hat das Jugendsachgebiet der Polizeidirektion Ludwigshafen am Donnerstag, 24.09.2015, mit Unterstützung des kommunalen Vollzugsdienstes, des Bereichs Jugendförderung der Stadt Ludwigshafen und Schülern der Höheren Berufsfachschule eine Testkaufaktion durchgeführt.

Ziel war diesmal der Stadtteil Hemshof, wo insgesamt 8 Gaststätten kontrolliert wurden. In sieben Fällen wurden den minderjährigen Testkäufern hochprozentige Getränke serviert. Nur in einem Fall wurde nach dem Alter der Jugendlichen gefragt und der Ausweis verlangt.

Die Bedienungen aber auch die jeweiligen Betreiber der Kneipen erwartet nun ein empfindliches Bußgeld. Ein Teil dieser Bußgelder wird für Präventionszwecke genutzt.

Rückfragen bitte an:

Sebastian Burkhard
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1201
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: