Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.01.2019 – 11:34

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Betrugsmasche falsche Mitarbeiter Stadtwerke

Schifferstadt (ots)

Am Dienstag meldete ein Bürger aus Schifferstadt, dass eine Person bei ihr geklingelt habe und sich als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgab. Er müsse den Zählerstand überprüfen, da dieser angeblich nicht plausibel sei. Die männliche Person wurde nicht hereingelassen. Eine Nachfrage bei den Stadtwerken ergab, dass die Zählerstände in Ordnung seien, weshalb es sich dabei um eine Betrugsmasche handeln dürfte. Die Polizei warnt vor sogenannten "falschen Mitarbeiter der Stadtwerke". Im Zweifel kann die Polizei verständigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 4950
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung