Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

08.12.2018 – 12:00

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Kreuzungsunfall mit Verletzten

Speyer (ots)

07.12.2018, 20.05 Uhr. Der 79-jährige Fahrer eines PKW Renaults wollte vom Nußbaumweg aus die Spaldinger Straße überqueren und übersah die Vorfahrt des aus Richtung Stadtmitte herannahenden 16-jährigen Leichtkraftradfahrer. Dieser leitete eine Vollbremsung ein, kam ins Schleudern und schließlich zum Sturz und einer leichten Kollision mit dem Renault. Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und kam zwecks genauer Untersuchung ins Krankenhaus. Gesamtschaden ca. 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen