Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Verkehrsunfall - Fahrradfahrerin verletzt, Zeugen gesucht

Dannstadt-Schauernheim (ots) - Am Samstag, 18.08.2018, befuhr gegen 14:10 Uhr ein unbekannter Fahrradfahrer die L454 von Dannstadt kommend in Richtung Schauernheim. Bei der Brücke zwischen Dannstadt und Schauernheim fuhr der Radfahrer mit vermutlich hoher Geschwindigkeit den Brückenabhang hinunter. Eine andere Fahrradfahrerin, die aus der Lorscher Straße kam, erkannte die Geschwindigkeit des Radfahrers, stieg vom Fahrrad und blieb bei der Einfahrt zur Lorscher Straße stehen. Der unbekannte Radfahrer verlor jedoch die Kontrolle über sein Rad und fuhr gegen den rechten Fuß der 63-jährigen Fahrradfahrerin. Ohne sich um die verletzte Radfahrerin zu kümmern, setzte der Unbekannte seinen Weg in Richtung Fußgönheim fort. Die verletzte Fahrradfahrerin musste mit einer Fraktur am Sprunggelenk in einem Krankenhaus versorgt werden. Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrradfahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 4950
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: