Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

27.04.2018 – 10:53

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Hochdorf-Assenheim) Schlägerei an Bushaltestelle - Polizei sucht Zeugen

Hochdorf-Assenheim (ots)

Am späten Donnerstagabend gegen 22:10 Uhr ist ein 18 bis 19-jähriger Mann von zwei gleichaltrigen Männern an der Bushaltestelle in der Alfons-Legner-Straße angegriffen worden. Laut eines Zeugen seien die drei zuvor alle gemeinsam aus einem Bus ausgestiegen. Draußen sind die beiden Angreifer dann unmittelbar mit Schlägen und Tritten auf den Geschädigten losgegangen, sodass dieser zu Boden fiel. Sie traten weiter auf ihn ein, bis der Zeuge dazwischen ging und die Polizei rief. Seltsamerweise war es der Geschädigte, der den Zeugen aufforderte, keine Polizei zu rufen. Er ist dann gemeinsam mit den Angreifern in Richtung Böhler Straße geflohen. Die drei werden wie folgt beschrieben: circa 18 bis 19 Jahre alt, etwa 170 cm groß und dunkel gekleidet. Einer der Angreifer trug eine dunkle Lederjacke. Die Polizei konnte sie nicht mehr antreffen. Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Beteiligten machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung