Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Hanhofen - Radfahrer schwer verletzt (27-0608)

Hanhofen (ots) -

07.08.2017, 09.33 Uhr
Schwer verletzt wurde ein 50-jähriger Radfahrer in der Hauptstraße. 
Er war hier aus Richtung Dudenhofen kommend auf dem linken für ihn 
nicht frei gegebenen Radweg in Richtung Ortsmitte unterwegs. An der 
Einmündung zur Hölderlinstraße wollte er den Radweg verlassen und 
kollidierte mit einem Ford, dessen 76-jähriger Fahrer aus der 
Hölderlinstraße nach rechts abbog. Der aus Dudenhofen stammende 
Radfahrer wurde bei dem folgenden Sturz schwer verletzt. Er wurde mit
einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Karlsruhe geflogen. 
Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 3200 Euro. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: