Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Maxdorf: Versuchter Enkeltrickbetrug

POL-PDLU: Maxdorf: Versuchter Enkeltrickbetrug
.

Stadt Frankenthal/ Rhein-Pfalz-Kreis (ots) - Am Nachmittag des 22.06.2016 kam es zu einem versuchten Enkeltrickbetrug. Eine unbekannte weibliche Person meldete sich telefonisch bei einer 77jährigen Maxdorferin und gab sich als deren Enkelin aus. Die vermeintliche Enkelin gab an, dass sie gerade ein Haus gekauft habe, allerdings nicht genug Geld besitze und der Kauf nun zu platzten drohe. Als die Seniorin, welche Lunte gerochen hatte und mitteilte kein Geld zu haben, wurde das Gespräch beendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal
Sachbereich Einsatz
Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: