Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

14.11.2015 – 13:53

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Polizeieinsatz anlässlich zweier Versammlungen

Limburgerhof (ots)

Am Samstag, 14.11.2015, fand in der Ortsmitte eine von einem Stadtratsmitglied der NPD aus Mannheim angemeldete Kundgebung statt.

Insgesamt nahmen daran in der Zeit von 11:40 Uhr bis 12:00 Uhr etwa 30 Personen teil.

In unmittelbarer Nähe demonstrierten bei einer vom "Bündnis für Toleranz und Vielfalt Limburgerhof-Mutterstadt" und dem "Netzwerk gegen rechte Gewalt und Rassismus Ludwigshafen" veranstalteten Kundgebung 120 Teilnehmer für Toleranz und das Grundrecht auf Asyl. Etwa 40 Personen davon hatten sich zuvor im Bereich des Bahnhofs eingefunden, um dort unter dem Eindruck der Geschehnisse von Paris eine Spontanversammlung durchzuführen.

Die Polizei gewährleistete durch entsprechende Einsatzmaßnahmen das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit für die Veranstaltungen.

Alle Demonstrationen verliefen friedlich und es kam zu keinen Zwischenfällen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-0
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen