Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

13.11.2015 – 09:56

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Kabel Deutschland Mitarbeiter mit Waffe bedroht, Polizisten beleidigt

Speyer (ots)

*, den 1211.2015, 13.50 Uhr* Mitarbeiter von Kabel Deutschland meldeten aufgeregt, dass sie soeben von einer Kundin in einem Mehrfamilienhaus am Eselsdamm mit einer Pistole bedroht worden seien. Die Geschädigten schilderten, dass die 54- jährige Frau sie in ihre Wohnung gebeten hatte und dann unvermittelt eine Pistole ergriffen und sie zum sofortigen Verlassen der Wohnung aufgefordert habe. Die beiden Personen flüchteten aus der Wohnung und verständigten die Polizei. Die Frau verhielt sich der eintreffenden Streife gegenüber sofort aggressiv, konnte aber im Treppenhaus überwältigt und gefesselt werden. Die Pistole, es handelte sich um eine geladene Schreckschusswaffe, wurde beschlagnahmt. Die Frau beleidigte die eingesetzten Polizeibeamten fortwährend. Sie musste zu ihrem eigenen Schutz in eine Fachklinik gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen