Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Unfall verursacht und geflüchtet

Römerberg (ots) - Römerberg, den 27.09.2015, 23.30 Uhr bis 23.50 Uhr Ein bislang unbekannter Fahrer hat in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Germersheimer Straße einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Dabei wurde ein ordnungsgemäß am Fahrbandrand geparkter Nissan an der linken Fahrzeugseite zerkratzt und der Außenspiegel beschädigt. Der verursachte Schaden beträgt etwa 1.500,- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Speyer in Verbindung zu setzen (06232-137-0 oder pispeyer@polizei.rlp.de).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte Sie auch interessieren: