Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

04.08.2015 – 09:33

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Angeblich kein Schaden festgestellt- Unfallflucht

Speyer (ots)

, den 03.08.2015, 11.30 Uhr Beim Rückwärtsausparken auf dem Kaufland- Parkplatz, stieß ein 89- jähriger Mercedes- Fahrer gegen einen geparkten PKW. Ein Zeuge notierte sich das amtliche Kennzeichen des Unfallverursachers, der nach seinen eigenen Angaben ausgestiegen war, aber keinen Schaden an dem PKW des Unfallgegners feststellen konnte. Der Fremdschaden beträgt ca. 600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer

Telefon: 06232-137-251 oder - 0
http://s.rlp.de/POLPDLU

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung