Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

06.12.2018 – 13:29

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: "Doppelt" ohne Fahrerlaubnis gefahren

Neustadt/Weinstraße (ots)

Ein 50-jähriger Neustadter wurde am 06.12.18, kurz nach 01:00 Uhr, in der Mußbacher Landstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er zeigte einen Führerschein vor, den er, nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen, gar nicht hätte besitzen dürfen. Darüber hinaus war die Gültigkeit der Fahrerlaubnis abgelaufen. So durfte der Kontrollierte seine Fahrt nicht fortsetzen. Gegen den 50-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321 854-207
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell