Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Vermisstensuche erfolgreich

Neustadt/Weinstraße (ots) - Neustadt - Am 11.08.2018, um 13.32 Uhr erlangte die Polizeiinspektion Neustadt Kenntnis über eine aus dem Krankenhaus Hetzelstift abgängige Person. Konkret handelte es sich um einen 89-jährigen Mann aus dem Bereich Neustadt, dessen Abwesenheit im Rahmen der Ausgabe des Mittagessens auffiel. Sein Zimmernachbar gab an, dass der Mann wohl bereits gegen 10.30 Uhr kommentarlos und ohne Gepäck das Zimmer in unbekannte Richtung verließ. Da eigene Suchmaßnahmen der Angehörigen auch nach einigen Stunden nicht zum Erfolg führten, wurde schließlich die Polizei verständigt. Mit insgesamt 3 Streifenteams wurde der gesamte Gebäudekomplex des Krankenhauses, sowie die Außenanlage intensiv abgesucht. Da der Vermisste dort und in der Umgbung nicht auchgefunden werden konnte, wurde ein Personenspürhund angefordert. Dieser kam schließlich doch nicht zum Einsatz, da der vermisste Mann von einer aufmerksamen Radfahrerin im Bereich des Diedesfelder Sportplatzes aufgefunden werden konnte. Dem Mann ging es den Umständen entsprechend gut. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend wieder ins Krankenhaus zurück gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: