Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

11.08.2018 – 08:54

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) - Handyzubehör aus PKW entwendet

Bad Dürkheim (ots)

Ein 26-jähriger Mann aus Bad Dürkheim stellte am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, seinen PKW, Marke Skoda, vor einem Wohnanwesen Im Nonnengarten verschlossen ab. Als er am Freitag, gegen 07:00 Uhr, wieder zu seinem Fahrzeug kam, musste er zunächst feststellen, dass die Fahrertür nicht mehr verschlossen und nur angelehnt war. Im Fahrzeuginnern war der Deckel der Mittelkonsole herausgebrochen. Aus dem geöffneten Handschuhfach wurden eine schwarze Handyhalterung sowie ein Ladekabel entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich somit auf ca. 250 Euro. Eventuelle Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Telefonnummer 06322 9630 oder per Email an pibadduerkheim@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: Günter Schrempf
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße