Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Mutterstadt, BAB 65, Schwerer Verkehrsunfall mit zwei getöteten Personen

brennende Fahrzeuge
brennende Fahrzeuge

PASt Ruchheim (ots) - Am Montag, den 23.07.2018, gg. 00:16 Uhr, kommt es auf der BAB 65, am Autobahnkreuz Mutterstadt, Fahrtrtg. Neustadt zu einem folgenschweren Unfall bei dem zwei Menschen getötet wurden.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein Kleinlieferwagen aus der Südwestpfalz den rechten Fahrstreifen und fuhr dort aus bislang ungeklärten Gründen auf einen ebenfalls auf dem rechten Fahrstreifen langsam fahrenden bzw. stehenden Klein-PKW aus dem Landkreis DÜW auf. Durch die Wucht des Aufpralles kommen beide Fz´e von der Fahrbahn ab, stürzen die ca. 5 m hohe Böschung hinab und geraten sofort in Brand. Der Fahrer des Kleinlieferwagens kann sich unverletzt aus seinem Fz retten und kann die leblose Fahrerin des Klein-Pkw aus ihrem lichterloh brennenden Fz bergen und in sicherer Reichweite ablegen, um anschließend zu versuchen, zusammen mit einem eingetroffenen Ersthelfer, den Beifahrer im Klein-PKW zu retten. Infolge zu große Hitzeentwicklung ist dies jedoch nicht mehr möglich. Der Beifahrer in dem PKW verbrennt bis zur Unkenntlichkeit. Die Fahrerin wird durch Notarzt noch an der Unfallstelle reanimiert, verstirbt allerdings ca. zwei Std. später in der Klinik. Die Fz´e brennen total aus. Die Identität der verstorbenen Personen steht derzeit noch nicht fest.

An der Unfallstelle waren 14 Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren Dannstadt und Mutterstadt, mehrere Rettungsfahrzeuge, die Autobahnmeisterei Ruchheim, sowie zwei Streifen der Autobahnpolizei.

Die BAB 65 ist derzeit in Richtung Neustadt, zw. Autobahnkreuz Mutterstadt und der Anschlussstelle Dannstadt, bis Abschluss der Bergungsarbeiten noch voll gesperrt.

Stegner, PHK

Rückfragen bitte an:
Polizeiautobahnstation Ruchheim

www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: