Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

29.06.2018 – 18:41

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Zuviel getankt, zu viel gelenkt - Verkehrsunfall in Erfenstein

POL-PDNW: Zuviel getankt, zu viel gelenkt - Verkehrsunfall in Erfenstein
  • Bild-Infos
  • Download

Neustadt/Weinstraße (ots)

Keine Kontrolle mehr über sein Fahrzeug hatte am Freitag gg. 16.30 Uhr ein 52-jähriger Mann aus Bayern. Von Breitenstein Richtung Erfenstein fahrend verlor er nach eine Kurve auf der sich anschließenden Geraden die Kontrolle über seinen Opel Astra und kam nach rechts von der Straße ab. Dabei stieß er gegen eine Straßenlaterne und landete schließlich im Graben. Das Auto war Schrott. Der Fahrer pustete 1,37 o/oo und war alles andere als nüchtern. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Seinen Führerschein ist er los.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße