Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

29.04.2018 – 10:07

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Radfahrer gestürzt

Bad Dürkheim (ots)

Am Samstag, den 28.04.2018, gegen 14:45 Uhr befuhr ein 29 Jähriger aus Köln mit seinem Rennrad die Mannheimer Straße in Richtung Ludwigshafen. Am Bahnübergang der Rhein-Haardt-Bahn kam der 29 Jährige mit dem Vorderreifen in die dort verlaufenden Schienen und stürzte. Hierbei zog er sich diverse Schürfwunden und -trotz Helm- eine blutende Platzwunde am Kopf zu und musste zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße