Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

10.11.2017 – 11:16

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizei Straßenhaus vom 10.11.2017

Güllesheim (ots)

Im Zeitraum von Dienstag bis Donnerstag (07. - 09.11.2017) wurde aus einem Radlader, der an einer Baustelle in der Steinstraße abgestellt war, 50 Liter Diesel entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.

Asbach(ots). In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (08./09.11.2017) wurden aus einem Rohbau in der Straße "Im Klopseifen" Baumaschinen entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.

Straßenhaus(ots). Innerhalb der letzten Tage wurde ein Zigarettenautomat in der Raiffeisenstraße aufgebrochen. Hinweise auch hier bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.

Buchholz(ots). Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Donnerstag um ca. 07:00 Uhr die L 255 aus Richtung Griesenbach kommend und wollte nach links auf den Zubringer zur B8 abbiegen. Hierbei übersah er den bevorrechtigten, entgegenkommenden Pkw einer 56-jährigen. Die zwei Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR.

Datzeroth(ots). Auf der L 255 kam es am 09.11.2017 um 17:20 Uhr im Bereich Datzeroth zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Bei dem Unfall scherte der Unfallverursacher aus und kam auf die Gegenfahrbahn, wo es zu einer Kollision mit dem 25-jährigen Geschädigten kam. Der Verursacher soll ein weißes Fahrzeug gefahren haben und sei dann, ohne anzuhalten, in Richtung Waldbreitbach weitergefahren. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein