Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

30.01.2018 – 19:57

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Frau aus Regenrückhaltebecken geborgen

Wachenheim/Weinstraße (ots)

Am 30.01.2018, gegen 12:35 Uhr stellten Passanten im Bereich des Wachenheimer Campingplatzes eine Frau fest, welche in einem dortigen Regenrückhaltebecken bis zu den Oberschenkeln im Schlamm eingesunken war. Die eingesetzten Beamten konnten die 68 jährige Frau aus Dannstadt-Schauernheim aus ihrer misslichen Lage bergen. Diese war beim Gassigehen mit ihren zwei Hunden versehentlich in das Becken getreten und eingesunken. Die Frau lehnte eine medizinische Untersuchung ab und wurde durch die Beamten zu ihrem Wohnwagen begleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Telefon: 06322/963-0
www.pibadduerkheim@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow">www.pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung