Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

26.01.2020 – 09:23

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Germersheim - Sachschaden verursacht, aber keine Beute

Germersheim (ots)

Sachschaden in Höhe von 2500 Euro verursachten bislang unbekannte Täter, als sie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchten die Tür eines in der Mainzer Straße in Germersheim abgestellten Verkaufswagens aufzuhebeln. Der Schließmechanismus der Tür hielt jedoch stand und die Täter ließen ohne Diebesgut von ihrem Vorhaben ab.

Ebenfalls ohne Beute blieben Täter, denen es vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag gelang, ein abgestelltes Auto durch eine Manipulation an der hinteren Scheibe zu öffnen. Das Auto war in der Zeit zwischen Freitag 14.30 und Samstag 6.00 Uhr auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in der August-Keiler- Straße in Germersheim abgestellt. Das Fahrzeug war augenscheinlich geöffnet worden, entwendet wurde jedoch nichts.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter der 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Michaela Mack

Telefon: 07274/9580
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Germersheim
Weitere Meldungen aus Germersheim