Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

03.11.2019 – 11:27

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Altdorf - Spiegel abgefahren und geflüchtet

POL-PDLD: Altdorf - Spiegel abgefahren und geflüchtet
  • Bild-Infos
  • Download

Altdorf (ots)

Am 02.11.2019, zwischen 14:20 und 16:20 Uhr, parkte die 65-jährige Fiat-Fahrerin ihren PKW in der Hauptstraße in Altdorf in Fahrtrichtung Venningen. Vermutlich beim Vorbeifahren streifte der flüchtende Unfallverursacher den genannten Fiat. Im Anschluss flüchtete dieser von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hierdurch wurde der linke Außenspiegel des PKW Fiat beschädigt, die Schadenshöhe liegt bei 350 Euro. Sachdienliche Hinweise zu dem flüchtenden Unfallverursacher nimmt die Polizei in Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Mike Bourdy

Telefon: 06323 955-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell