Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

27.10.2019 – 12:01

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Alkoholisierter Audifahrer verursacht mehrere Verkehrsunfälle.

Germersheim/Hördt/Bellheim (ots)

Am Sonntagmorgen, um 05:57 Uhr wurde von Anwohnern ein Autofahrer gemeldet, welcher mit einem platten Reifen durch Germersheim fahren würde. Einige Minuten später wurde ein Verkehrsunfall am Ortseingang von Hördt gemeldet. Der Fahrer des verunfallten Autos war augenscheinlich stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen und über eine Verkehrsinsel gefahren. Hierbei handelte es sich um den Autofahrer welcher zuvor mit dem platten Reifen durch Germersheim gefahren war. Das Fahrzeug des 36-Jährigen war rundum beschädigt. Bei den weiteren Ermittlungen konnten unter anderem anhand der Schleifspuren, die die Felge auf dem Asphalt hinterlassen hatte, bislang drei beschädigte Autos gefunden werden, die der 36-Jährige während seiner Fahrt durch Germersheim gestreift hatte. Ob bei dieser Fahrt noch weitere geparkte Autos beschädigt wurden, ist noch nicht bekannt. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht wurde gegen den Unfallverursacher eingeleitet. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274/9580
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau