Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

05.05.2019 – 07:53

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Hagenbach - Glück im Unglück

Hagenbach (ots)

Glück im Unglück hatte am Samstagabend eine 47jährige aus Neuburg am Rhein. Gegen 20:00Uhr befuhr sie mit ihrem Pkw Seat Alhambra die Ortsumgehung Hagenbach von Neuburg kommend. Dort geriet sie durch Unachtsamkeit und infolge überhöhter Geschwindigkeit auf den rechten Grünstreifen, schrammte über mehrere Meter an der Leitplanke entlang, lenkte gegen und kam auf der anderen Fahrbahnseite in den Grünstreifen. Durch erneutes Gegenlenken verlor sie vollkommen die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr rechts die Böschung hinab, überschlug sich und kam schlussendlich zum Stehen. Der Pkw erlitt wirtschaftlichen Totalschaden (ca. 8.000,-EUR), aber die Fahrzeugführerin kam glücklicherweise nur mit leichten Blessuren davon.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth am Rhein
Dirk Wecke, PHK
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon: 07271 9221 0
Fax: 07271 9221 23
E-Mail: piwoerth@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau