Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

27.03.2019 – 11:00

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Kirrweiler - 12-Jähriger von Schulbus erfasst

POL-PDLD: Kirrweiler - 12-Jähriger von Schulbus erfasst
  • Bild-Infos
  • Download

Kirrweiler (ots)

Ein 12-jähriger Schüler hatte heute Morgen (07.43 Uhr) beim Überqueren der Hauptstraße vermutlich einen herannahenden Schulbus nicht bemerkt, weil er mit Kopfhörern im Ohr Musik hörte. Er wurde von dem Bus erfasst und auf den Boden geschleudert. Mit Blessuren am Kopf wurde er in ein Krankenhaus gebracht (keine Lebensgefahr). Die Polizei appelliert: Wer sich mit Kopfhörern im Straßenverkehr abschottet, bekommt nicht viel mit. Insbesondere in komplexen Verkehrssituationen ist die Aufmerksamkeit essentiell. Zudem schreibt die STVO vor, dass das Gehör im Straßenverkehr nicht durch technische Geräte beeinflusst werden darf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell