Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

03.03.2019 – 10:27

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Essingen, L 542, 02.03.2019, 16:08 Uhr Verkehrsunfall mit Personenschaden

Essingen (ots)

Drei Leichtverletzte und circa 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der L542 bei Essingen. Eine 30-Jährige aus Baden-Württemberg befuhr am Samstagnachmittag mit ihrem Pkw, die L 542 aus Richtung Essingen-Dreihof kommend in Richtung Essingen. Aufgrund von Unachtsamkeit geriet ihr Fahrzeug zunächst auf die Gegenfahrbahn. Beim Versuch das Fahrzeug wieder auf die rechte Spur zu lenken verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug, woraufhin dieses ins Schleudern geriet. Ein entgegenkommender 32-Jähriger aus dem Kreis Germersheim versuchte noch dem Fahrzeug auszuweichen, dies misslang allerdings, sodass die Fahrzeuge kollidierten. Beide Fahrer, sowie die 28-jährige Beifahrerin des 32-Jährigen wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die L542 musste aufgrund der sich anschließenden Reinigungsarbeiten für 2:30 Stunden in beide Richtungen gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau