Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

10.12.2018 – 10:59

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Burrweiler - Einsatz von Spezialeinheiten/Widerstand

POL-PDLD: Burrweiler - Einsatz von Spezialeinheiten/Widerstand
  • Bild-Infos
  • Download

Burrweiler (ots)

Mit Spezialkräften musste am Sonntagabend (09.10.2018, 21.40 Uhr) ein 39-jähriger Mann einem Krankenhaus zugeführt werden, weil er sich mit über 2 Promille Verletzungen zufügen wollte. Der Mann konnte fixiert und in eine Fachklinik eingeliefert werden. Beim Transport trat er gezielt in Richtung Unterleib und Beinen der eingesetzten Beamten. Wegen Widerstand und tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte muss sich der Mann verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung