Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

26.07.2018 – 12:38

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Sperrung der L 509 nach Tanklastzugunfall wieder aufgehoben

Ilbesheim (ots)

25. Juli 2018, 9 - 12 Uhr Der in der Nacht zum Donnerstag verunfallte Tanklastzug wurde am Donnerstagmorgen von einer Spezialfirma aufgerichtet und die Tankladung umgepumpt. Der Tanklastzug wurde anschließend abgeschleppt und die Sperrung gegen 11.45 Uhr aufgehoben. Während der Bergung wurde der Verkehr über Klingenmünster, Göcklingen und Landau-Arzheim umgeleitet. Da es sich bei der L 509 um die offizielle Umleitungstrecke der B 10-Sperrung handelte, kam es in den umliegenden Ortschaften wie Heuchelheim und Klingenmünster zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau