Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

01.01.2018 – 08:33

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Einbruch in Gartenlaube

Gleiszellen (ots)

In den letzten Tagen wurde an einer umzäunten Gartenanlage an der B48, Nähe des dortigen Rehgeheges, das Vorhängeschloss durchtrennt. Anschließend betraten die Täter das Gelände und entwendeten einen Rasentraktor, einen Mulcher, eine Bodenfräse und einen Pflug. Weiterhin wurden die beiden dort befindlichen Gartenhäuser betreten Stromaggregate, Motorsensen und weitere Geräte entwendet. Der Schaden beträgt ca. 7000.- EUR. Beim Verlassen legten die Täter ein neues Vorhängeschloss vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung