Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

03.10.2017 – 09:07

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Nach Unfall geflüchtet:

Bad Bergzabern (ots)

Am 30.9.17, in der Zeit von 10.00-18.00 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des SBK abgestellter PKW, VW Golf Kombi, Farbe Grau vorne rechts beschädigt. Offensichtlich wurde der Schaden durch ein daneben ein-/ausparkendes Fahrzeug verursacht. Obwohl der Schaden - ca. 500.- EUR - deutlich zu sehen war, fuhr der Verursacher weg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-93340
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung