Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Raub unter Vorhalt einer Schusswaffe - Hilden - 1906083

Mettmann (ots) - Am späten Freitagabend, 14.06.2019 gegen 21.36 Uhr wurde die Polizei zur Straße Am ...

POL-DO: Lkw-Fahrer kippt Lärmschutzwand auf der A 2 um - und geht wieder schlafen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0661 Der Fahrer eines Lkw hat in der Nacht auf Samstag (15. Juni) die ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

02.10.2017 – 14:46

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Maikammer- Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht und geflüchtet

POL-PDLD: Maikammer- Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht und geflüchtet
  • Bild-Infos
  • Download

Maikammer (ots)

Am 01.10.2017, gegen 20:10 Uhr, streifte in der Bahnhofstraße ein 76- jähriger Fahrzeugführer eines VW Golf einen geparkten Mercedes und flüchtete im Anschluss, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 3000,-EUR zu kümmern. Glücklicherweise wurde er jedoch durch einen Zeugen beobachtet, der die Polizei verständigte. Nachdem der Verantwortliche angetroffen werden konnte, stellte sich heraus, dass dieser nach Alkohol roch. Ihm wurde daher nach einem durchgeführten Atemalkoholtest (0,54 Promille) eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Der 76- Jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Verkehrsunfallflucht verantworten.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Edenkoben

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Stellvertretender Leiter Polizeiinspektion
Jörg Friedrich

Telefon: 06323-955-120
piedenkoben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung