Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

15.08.2017 – 17:09

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Schlechtes Vorbild zum Schulbeginn.

Nordkreis Germersheim (ots)

Am 15.08.2017 um 13:45 Uhr meldete eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin einen in Schlangenlinien fahrenden PKW, der von einer Frau gefahren würde. Bei der polizeilichen Überprüfung stellten die Beamten starken Atemalkoholgeruch bei der Fahrerin fest. Ein Atemalkoholtest bei der Frau ergab einen Wert von 2,15 Promille. Die Frau gab auf Nachfrage an, dass sie zuvor ihre Tochter von der Schule abgeholt hatte. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Andreas Braun
Friedrich-Ebert-Str. 5, 76726 Germersheim
07274 / 958-0, pigermersheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung