Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

15.08.2017 – 16:05

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Kapellen-Drusweiler: Brand im Anbau eines Wohnhauses

Kapellen-Drusweiler (ots)

Am Vormittag des 15.08.2017 geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein Anbau eines Wohnanwesens in Kapellen-Drusweiler in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer zügig löschen und damit ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindern. An dem Anbau entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Personen wurden nicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft Landau ordnete die Hinzuziehung eines Gutachters zur Klärung der Brandursache an. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung