PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

22.01.2021 – 11:26

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Fußgänger angefahren - Zeugen gesucht

Kaiserslautern (ots)

Die Polizeiinspektion 2 sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Donnerstagvormittag in der Rudolf-Breitscheid-Straße ereignete. Hier wurden gegen 11.15 Uhr an der Furt der Fußgängerampel ein Mann von einem Auto angefahren.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen überquerte der Fußgänger den Überweg trotz "rot" anzeigender Ampel und lief gegen das ordnungsgemäß fahrende Fahrzeug. Der 46-jährige Mann wurde von diesem erfasst und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Zeugen, die Hinweise zum Verlauf des Unfalls geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kaiserslautern
Weitere Storys aus Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz