Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

29.05.2020 – 09:46

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Rollerfahrer verunglückt

Kaiserslautern (ots)

Eine 50-jährige Frau wollte am Donnerstagabend mit ihrem Pkw von der Rosenstraße nach rechts in die Richard-Wagner-Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen Rollerfahrer, der in diesem Moment die Kreuzung passierte.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen Kraftrad und Auto. Der 27-jährige Zweiradfahrer stürze zu Boden und erlitt eine Fraktur am linken Fuß. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Fahrerin des Pkw blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz