Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

19.02.2020 – 12:12

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Überholt und Unfall verursacht

B48 // Enkenbach-Alsenborn (ots)

Weil er von einem bislang unbekannten Fahrer riskant überholt wurde, wurde ein 55-jähriger Autofahrer in einen Unfall auf der B48 zwischen Sembach und Enkenbach-Alsenborn verwickelt. Der Mann gab an, dass er am Dienstagmorgen gegen 7:30 Uhr die Straße in Richtung Enkenbach-Alsenborn befuhr. Plötzlich sei er von einem Auto überholt worden, welches beinahe mit dem Gegenverkehr kollidierte und zur Seite zog. Beim Überholvorgang streifte der Wagen, ein dunkler SUV, das Auto des 55-Jährigen. Der Unbekannte schaltete kurz den Warnblinker an, fuhr dann jedoch einfach davon ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Fahrerflucht machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 0631/369 2150 entgegen. |slc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz