Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

27.12.2019 – 10:41

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Keine schöne Bescherung!

Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Auf diese Art der "Bescherung" hätten Bewohner eines Hauses "Am alten Grenzstein" sicherlich gerne verzichtet. In ihrer Abwesenheit drangen unbekannte Täter an Heiligabend in das Wohnhaus ein, indem sie ein Fenster auf der Rückseite aufhebelten. Im Inneren des Hauses durchwühlten die Eindringlinge Räume, Schubladen und Schränke - und: Sie öffneten auch die verpackten Geschenke unter dem Weihnachtsbaum.

Möglicherweise wurden die Täter von den zurückkehrenden Bewohnern aufgeschreckt - sie öffneten ein Fenster im Obergeschoss, sprangen in die Tiefe und flüchteten unerkannt. Auch bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte in der Umgebung niemand mehr gesichtet werden.

Gestohlen wurde nichts, die Höhe des angerichteten Schadens liegt bei rund 1.000 Euro.

Zeugen, denen zwischen 15.30 und 20.30 Uhr etwas Verdächtiges aufgefallen ist, und die insbesondere gegen 20.30 Uhr die Täter auf der Flucht gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2620 bei der Kripo Kaiserslautern zu melden. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz