Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

19.05.2019 – 09:53

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unbekannte rauben Mobilfunktelefon

Kaiserslautern (ots)

Am frühen Samstagmorgen nutzten Unbekannte die orientierungslose Lage eines 20-Jährigen aus und raubten dessen Mobilfunktelefon.

Der Fußballfan aus dem Emsland reiste bereits am Tag vor dem Fußballspiel an und besuchte mit Bekannten eine Diskothek in der Zollamtstraße. Der 20-Jährige feierte länger als seine Begleiter und verlies gegen 04.30 Uhr alleine das Lokal. Auf dem Parkplatz wurde der Mann von vier bisher unbekannten Männern bedrängt. Diese nahmen ihm einen zweistelligen Bargeldbetrag und das Mobilfunktelefon aus der Hosentasche. Der Geschädigte war eingeschüchtert und setzte sich nicht zur Wehr. Er blieb unverletzt. Nach der Tat irrte der ortsunkundige Emsländer in der Stadt umher. Eine Passantin stellte den erheblich alkoholisierten Geschädigten am Davenportplatz fest und verständigte die Polizei.

Der Fußballfan konnte zu seinem Hotel gebracht werden. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0631 369 2620.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz