Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

19.02.2019 – 14:07

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfall wegen tief stehender Sonne

Olsbrücken (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Weil er von der Sonne geblendet war, hat ein Autofahrer am Montagmorgen in Olsbrücken einen Unfall gebaut. Der 32-Jährige war auf dem Weg in Richtung Wörsbach, als er gegen 8.20 Uhr in der Hauptstraße auf ein stehendes Fahrzeug krachte. Der Fahrer gab an, dass er den Wagen wegen des hellen Sonnenlichts nicht gesehen habe.

Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Der Pkw des 32-Jährigen wurde bei der Kollision so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz