Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

09.12.2018 – 08:13

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

POL-PPWP: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Am gestrigen Samstagabend ereignete sich gegen 18:25 Uhr in der Fabrikstraße ein Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Ein 55-Jähriger aus dem Landkreis Kaiserslautern befuhr mit seinem Fahrzeug die Augustastraße in Richtung Fabrikstraße. An der Kreuzung Fabrikstraße/Augustastraße missachtete er die Vorfahrt einer 58-jährigen Frau aus Kaiserslautern. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich das Fahrzeug des Unfallverursachers überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der Wagen der 58-Jährigen wurde gegen eine Hauswand geschleudert. Beide Personen wurden schwer verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf ca. 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell