Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auto nicht zugeschlossen - Laptop und Kreditkarten weg

Kaiserslautern (ots) - Diebe haben am Sonntagmorgen in der Triftstraße leichtes Spiel gehabt: Aus einem unverschlossenen Auto stahlen sie einen Laptop und mehrere Kreditkarten.

Zwei unbekannte Männer machten sich zwischen 7:30 Uhr und 7:45 Uhr ans Werk und räumten einen Nissan X-Trail aus. Das Auto war nicht verschlossen. Mit dem Diebesgut machten sich die Unbekannten auf und davon. Von der Triftstraße aus führte ihr Weg vermutlich durch eine Gasse in den Rauschenweg und dort auf den Sportplatz. Hier sortierten sie das Diebesgut: Was sie offensichtlich nicht brauchten, landete im Mülleimer. Letztlich nahmen die Männer einen Laptop und mehrere Kreditkarten mit. Die mutmaßlichen Diebe werden wie folgt beschrieben: Beide sind etwa 1,70 Meter groß. Der kräftigere war mit einer schwarzen Hose und einem weißen T-Shirt bekleidet. Er hatte eine schwarze Jacke an. Der schmälere trug eine dunkelgrüne Hose, eine weinrote Jacke und hatte eine Kappe aufgesetzt. Zeugen, die Hinweis geben können oder die Personen gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: