Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Achtjähriger bei Unfall leicht verletzt

Schallodenbach (ots) - Ein 58-jähriger Mann war am Dienstagnachmittag mit seinem Auto in Schallodenbach unterwegs. An einer Kreuzung in der "Großen Gasse" kreuzte plötzlich ein Achtjähriger mit seinem Fahrrad die Straße. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß. Glücklicherweise kam der Junge hierbei mit einer Schürfwunde davon. Das Fahrrad des Kindes sowie das Auto des Mannes wurden allerdings in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 1050 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: