Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest

Kaiserslautern (ots) - Die Polizei hat am Donnerstag im Stadtgebiet einen mutmaßlichen Exhibitionisten festgenommen.

Dem 42-jährigen Mann wird vorgeworfen, sich entblößt einer Mutter und ihrem Kind gezeigt zu haben. Dabei habe der Mann mutmaßlich onaniert. Der 42-Jährige steht im Verdacht, in der Vergangenheit bereits öfters exhibitionistische Handlungen vorgenommen zu haben. Die Polizei ermittelt und hat gegen den Mann ein Verfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: