Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

15.04.2018 – 07:20

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern - mehrere PKWs am Gelterswoog zerkratzt - Zeugen gesucht!

Kaiserslautern (ots)

Am gestrigen Samstag wurden auf dem Parkplatz des Gelterswoog mindestens sieben Fahrzeuge beschädigt. Die dort geparkten Autos wurden durch einen oder mehrere unbekannte Täter zerkratzt.

Der Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 8500 Euro.

Anhand der Aussagen der Geschädigten kann der Tatzeitraum auf 16 Uhr bis 17 Uhr eingegrenzt werden.

Wer sich zu diesem Zeitpunkt am Gelterswoog aufhielt und den Vorfall beobachten konnte, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion 2 in Kaiserslautern in Verbindung zu setzen (Tel: 0631/ 369-2250).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung